LOGIN
greenpeace wwf facebook

Sozialpädagogisches Zentrum Westerwald

Das Sozialpädagogische Zentrum Westerwald bietet im Westerwald zwischen Bonn, Siegen, Limburg und Koblenz stationäre und präventive Hilfen zur Erziehung nach dem Sozialgesetzbuch VIII, dem Kinder- und Jugendhilfegesetzt (KJHG).

Wir arbeiten nach einem:
  • ganzheitlichen systemischen Ansatz (Mit 2 Familen leben),
  • familiären Prinzip.
Die Kinder und Jugendlichen werden in dezentralen familiären Heimaußenstellen – sozial(pädagogischen) Familien oder in familienangelehnten Wohngruppen ganz individuell betreut und begleitet und haben die Möglichkeit, Beziehungen aufzubauen. In den familienangelehnten Wohngruppen, zu denen auch unsere Kinder- und Jugendhäuser zählen, sind sowohl Distanz als auch verbindende Gemeinschaft möglich.
In allen Unterbringungsformen gibt es weder wechselnde Bezugspersonen noch Schichtdienst.
Die familiäre oder familiennahe Betreuung ermöglicht nicht nur Normalität in jeder Hinsicht, sondern sie vermeidet auch negative gruppendynamische Effekte. Dadurch werden die Ursachen vorhandener Defizite und Störungen meist schneller erkannt und können wirkungsvoll bearbeitet werden.

KONTAKT

Sozialpädagogisches 
Zentrum Westerwald

Kölner Straße 24
57610 Altenkirchen


Ansprechpartnerin: 
Yvonne Seifert

Fon: 0 26 81 - 87 86 061
post@spz-ww.de

Mo–Fr: 9:00–15:00 Uhr